„Zuwächse in allen Zielmärkten“

Denis Giba re

„Für 2019 erwartet ODU einen Zuwachs in allen Zielmärkten, also in Europa, Nordamerika und Asien.

Sowohl die kundenspezifischen ODU-Produkte als auch Standardprodukte sind weltweit gefragt. Vor allem in den Märkten Medizin-, Messtechnik und Militär kommen die Neuheiten und Universaltalente aus Mühldorf sehr gut an. Weltweit verzeichnet ODU einen erfreulichen Auftragseingang. Für 2019 rechnet das Unternehmen mit einer Umsatzsteigerung um etwa zehn Prozent. ODU investiert in seine Standorte. In Mühldorf hat ODU die Dreherei erweitert und baut aktuell den Bereich der Galvanik aus. Der Logistikbereich wird ebenfalls 2019 vergrößert. In Mühldorf beschäftigt das Unternehmen mehr als 1 100 Mitarbeiter, weltweit rund 2 300.

Seit Oktober führt Georg Heissen als neuer CEO ODU-Shanghai. ODU-Korea kommt als neue Tochtergesellschaft 2019 zur ODU- Gruppe. Im Aufsichtsrat übergibt Aufsichtsratsmitglied und früherer Werksleiter Dr. Wolfgang Jacobi an Dr. Stefan Gilch.“

Kommentare