ZF-Tochter ändert Firmennamen

Aschau am Inn – Die vormalige TRW Airbag Systems GmbH hat zum Jahresbeginn ihren Firmennamen geändert.

Das Unternehmen aus Aschau am Inn heißt jetzt ZF Airbag Germany GmbH. Es gehört seit Mai 2015 zum ZF-Konzern in Friedrichshafen. „Der neue Name ist für uns ein wichtiger Schritt, denn er signalisiert nach innen und außen unsere enge Zugehörigkeit zu ZF“, sagt Geschäftsführer Manfred Süß. In Aschau entwickelt und produziert ZF mit rund 1200 Mitarbeitern Airbag-Gasgeneratoren für die Automobilindustrie.

Kommentare