KÄLBERMARKT

Wieder Versteigerung

Mühldorf. – Am Mittwoch, den 17. Januar, 11 Uhr, werden über 700 männliche und weibliche Kälber zur Zucht und zur Nutzung in Mühldorf versteigert.

Die Versteigerungsreihenfolge läuft nach Anlieferung. Käufer, die fünf Tiere und mehr ersteigern, erhalten laut Zuchtverband Mühldorf einen Transportzuschuss. Alle Kälber sind zudem laut Verband transportversichert. Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 0 86 31 / 99 09-0 entgegengenommen.

Kommentare