Weiterbildung zum geprüften Techniker

Rosenheim – Die gemeinnützige Bildungseinrichtung DAA-Technikum informiert am Samstag, 18. Januar, ab 10.30 Uhr über berufsbegleitende Fortbildungs-Lehrgänge zum Staatlich geprüften Techniker in fünf verschiedenen Fachrichtungen.

Die Veranstaltung in der Berufsschule I in der Prinzregentenstraße 68 (Rückeingang, 1. Obergeschoss) richtet sich an Facharbeiter, Gesellen und technische Zeichner der Industrie und des Handwerks aus den Bereichen Elektrotechnik, Datenverarbeitung, Maschinenbau und Metallverarbeitung, Bautechnik (Hoch- und Tiefbau), Holztechnik sowie Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik. Es geht um Studieninhalte, Samstagsunterricht, Studienablauf und Aufwand, Zulassungsvoraussetzungen, Erwerb der Fachhochschulreife und die Studienfinanzierung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kommentare