Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


GROßVIEHMARKT

Vielversprechendes Angebot

Traunstein – Zum Großviehmarkt des Rinderzuchtverbandes Traunstein am Donnerstag, 11. März, in der Chiemgauhalle sind acht Stiere und rund 100 weibliche Tiere gemeldet.

Die Abstammung der angebotenen Tiere ist unter www.rinderzuchtverband-traunstein.de abrufbar. Dort findet man am Vorabend des Marktes auch die Probemelkergebnisse der zum Verkauf stehenden Jungkühe. Das Angebot bei Bullen und weiblichem Großvieh verspricht einen käuferfreundlichen Marktverlauf. Aufgrund der aktuellen Corona-Auflagen richtet sich die Veranstaltung nur an Kaufinteressenten. Die Versteigerung beginnt um 12 Uhr.

Kommentare