Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Urban Mobility

Die schlaue (und nachhaltige) Art zu liefern

Urban Mobility Rad
+
Umweltfreundliches und robustes Lasten E-Bike – made in Mühldorf!

Logistik- und Transportunternehmen können ein Lied davon singen: Der Verkehr und die damit verbundenen Staus in Städten sind zunehmend ein Problem, wenn es darum geht, Lieferungen zuverlässig und pünktlich zuzustellen. Die Urban Mobility GmbH aus Mühldorf a. Inn hat hierfür jetzt die passende Lösung entwickelt: das Hochleistungs-Pedelec UM CargoBike. 

Der Clou: Das Pedelec ist besonders für die Auslieferung von Paketen und Lasten auf Euro-Paletten geeignet. Mit 2 m³ Ladevolumen, einer Zuladelast von 250 kg und einer Reichweite bis zu 100 km ist es geradezu ideal für gewerbliche Lieferdienste und Kuriere. Durch den erhöhten Bedarf an Zustelldiensten und der damit verbundenen Nachfrage konnten die Mitarbeiter der Urban Mobility GmbH in Zusammenarbeit mit Dienstleistern aus der Logistikbranche und mit Unterstützung von Maschinebauspezialisten der MBM Industrie GmbH ein entsprechendes Fahrzeug entwickeln. Das große Plus: eine speziell entwickelte Neigetechnik macht das UM CargoBike intuitiv fahrbar, und das ohne große Kraftanstrengung dank zweier leistungsstarker Elektromotoren und bis zu 5,6 kWh Batteriekapazität. Je nach Bedarf ist das UM CargoBike mit unterschiedlichen Lastenaufbauten erhältlich: mit Kofferaufbau, Planenaufbau oder einfach nur mit Ladefläche.

Das UM CargoBike ist als Pedelec 25 klassifiziert. Das bedeutet, es darf auf Fahrradwegen fahren und braucht keine Kfz-Zulassung. Es wird empfohlen, das UM CargoBike alle 2500 km warten zu lassen. Mit der Power Bike Service GmbH konnte ein kompetenter Partner für den deutschlandweiten Service gewonnen werden, der die Räder beim Kunden vor Ort instandhält oder repariert, oder bei Bedarf in der eigenen Werkstatt wartet.
Infos und Anfragen zum UM CargoBike unter www.urbanmobility.online.

Kommentare