ROSENHEIM UND MÜHLDORF

Ungewisse Zukunft für Douglas-Filialen

Auf Nachfrage unserer Zeitung hieß es von einer Unternehmensprecherin, dass bereits im Sommer Douglas kommuniziert hatte, im Rahmen einer Unternehmensstrategie und vor dem Hintergrund eines durch die Corona-Pandemie veränderten Marktumfelds das Filialnetz einer Analyse zu unterziehen.

Rosenheim/Mühldorf– In diese wurde auch das „für uns wichtige Weihnachtsgeschäft“ mit einbezogen. „Das daraus resultierende Konzept wird Anfang des Jahres vor gestellt. Finale Beschlüsse dazu wurden noch nicht getroffen“, so die Unternehmenssprecherin weiter. Spekulationen über Schließungen kommentiere man derzeit nicht. sm

Kommentare