Über 800 Kühe angeboten

Mühldorf. – Über 800 Tiere – männliche und weibliche Zucht- und Nutzkälber – werden am Mittwoch, 1. Juli, beim Kälbermarkt in Mühldorf versteigert.

Ab sofort dürfen wieder Käufer mit Mundschutz und besonderen Vorkehrungen an der Versteigerung teilnehmen. Die Tiere werden in der Reihenfolge ihrer Anlieferung versteigert. Käufer, die fünf Tiere und mehr kaufen, erhalten einen Transportzuschuss. Alle Kälber sind transportversichert. Kaufaufträge werden sorgfältig wahrgenommen. Die Versteigerung beginnt um 11 Uhr.

Kommentare