HANDWERKSKAMMER

Tipps für die Selbstständigkeit

Altötting. – Zu einer Existenzgründung braucht es mehr als eine Geschäftsidee.

Sonja Gehring, betriebswirtschaftliche Beraterin der IHK, beantwortet am Montag, 21. Oktober, im Landratsamt Altötting Fragen rund um die Selbstständigkeit. In Einzelgesprächen gibt sie unter anderem Tipps zu Gründungsformalitäten, Wahl der Rechtsform, wie ein Businessplan erstellt wird, welche Förderhilfen es gibt oder was im Rahmen einer Unternehmensnachfolge zu beachten ist. Eine vorherige Anmeldung online über terminland.de/ihkmuenchen oder unter Telefon 0 86 31/9 01 78 13 ist erforderlich.

Kommentare