Sprechtag der Aktivsenioren

Rosenheim – Die Aktivsenioren Bayern beraten Existenzgründer, Gewerbetreibende und Freiberufler in Fragen der Unternehmensführung und vermitteln praktisches Wissen aus Wirtschaft und Technik.

Die erfahrenen Führungskräfte im Ruhestand können dabei auf jahrzehntelange Erfahrung zurückgreifen, die sie im Wege des Mentorings gerne an Interessierte weitergeben. Der nächste Sprechtag der Aktivsenioren, der gegebenenfalls auch rein telefonisch stattfindet, ist am Donnerstag, 16. April, von 9 bis 14 Uhr. Um Anmeldung bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Rosenheim, Eva Huber, eva.huber@rosenheim.de oder Telefon 0 80 31/3 65 11 06 wird gebeten.

Kommentare