stellwerk 18

Rosenheim – Die Veranstaltungsreihe „Industrie 4.0 – Schritt für Schritt im Unternehmensalltag umsetzen“, initiiert vom digitalen Gründerzentrum Stellwerk 18, geht in die nächste Runde.

Der zweite Termin dreht sich um die technologischen Voraussetzungen, die Unternehmen brauchen, um auf der Höhe der Zeit zu bleiben. Am Mittwoch, 4. Juli um 16 Uhr sind Interessierte in die Räume des Stellwerk 18, Bahnhofstraße 5 in Rosenheim, eingeladen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher wird um zeitnahe Anmeldung unter office@stellwerk18.de gebeten.

Netzwerkpartner der Veranstaltungsreihe sind die Hochschule Rosenheim und die InnFactory GmbH.

Kommentare