Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


ALZCHEM GROUP AG

Rekord-Halbjahr für das Unternehmen

Trostberg – Der Spezial-Chemieanbieter AlzChem Group AG aus Trostberg blickt auf ein Rekord-Halbjahr 2021 zurück, in dem über nahezu das gesamte Produktportfolio hinweg ein Wachstum erzielt werden konnte.

Dementsprechend stieg der Umsatz um 9,1 Prozent von 197,3 Millionen Euro auf 215,3 Millionen Euro. Neben einer laut Unternehmen ohnehin starken Dynamik beispielsweise im Pharmageschäft oder bei Agroanwendungen war diese Entwicklung begleitet von „einer schneller und deutlicher als erwarteten Erholung im Stahl- und Automotivsektor“. Vor dem Hintergrund der laut eines Unternehmenssprechers „überaus erfreulichen Geschäftsentwicklung“ im ersten Halbjahr hat die AlzChem Group AG die Prognosen für das Gesamtjahr mittlerweile deutlich erhöht.

Mehr zum Thema

Kommentare