Neuer Vertreter im Sparkassen-Vorstand

Axel Söder
+
Axel Söder

Rosenheim – Der Verwaltungsrat der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling hat Axel Söder (44 Jahre) zum stellvertretenden Vorstandsmitglied bestellt.

Axel Söder begann seine Berufslaufbahn mit der Bankausbildung bei der Sparkasse Wasserburg. In den anschließenden Jahren war er im Firmen- und Gewerbekundengeschäft tätig und wechselte 2007 zur Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling. Mit seinem fundierten Fachwissen im Kreditbereich leitet der Diplom-Sparkassenbetriebswirt hier seit 2012 den Bereich Kreditsekretariat/ Kreditorganisation. Zusätzlich hat er die KWG-rechtlich erforderlichen Maßnahmen zur Geschäftsleiterqualifikation erfolgreich durchlaufen. Axel Söder ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Kommentare