Molkerei Meggle firmiert als GmbH

Wasserburg – Als Folge der Gründung der Meggle-Stiftung im vergangenen Herbst hat die Molkerei Meggle ihre Gesellschaftsstruktur angepasst.

Seit dem 22. Januar ist die Meggle Group GmbH die neue Holdinggesellschaft für das international operierende Unternehmen. Unter diesem Dach firmieren die Geschäftsbereiche Meggle Consumer Products International GmbH und die Meggle Functional Products International GmbH. Als Geschäftsführer fungieren Matthias Oettel (Vorsitzender), Marcus Hormuth und Dr. Angelo Mößlang. „Der Name Group im neuen Namen der Gesellschaft ist bewusst gewählt. Er ist ein klares Bekenntnis für eine noch stärkere länderübergreifende Zusammenarbeit und globale Ausrichtung“, erklärt Toni Meggle, der Vorsitzende der Toni-Meggle-Stiftung. Diese wurde gegründet, um den Fortbestand und die Unabhängigkeit des Unternehmens zu sichern. So ist in der Stiftungssatzung verankert, dass das Unternehmen nicht verkauft werden darf. Meggle hat etwa 2500 Mitarbeiter, davon knapp 1000 am Stammsitz in Wasserburg.

Kommentare