Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Kostenlose Tipps zu Förderprogrammen

Rosenheim – Die IHK für München und Oberbayern bietet am Mittwoch, 12. Februar, in Zusammenarbeit mit der LfA-Förderbank Bayern einen kostenlosen Finanzierungssprechtag in der IHK-Geschäftsstelle Rosenheim, Hechtseestr.

16, an. Das Angebot richtet sich an etablierte Unternehmen, Existenzgründer, Jungunternehmer und Unternehmensnachfolger. In Einzelgesprächen gibt es Tipps zu den Förderprogrammen der LfA-Förderbank Bayern und der KfW-Bankengruppe. Außerdem werden Fragen zu Förderdarlehen, Beteiligungs- und Bürgschaftsprogrammen, Risiko- und Zinsklassen und Sicherheiten beantwortet. Eine vorherige Anmeldung zur Einzelberatung ist erforderlich. Die ist online unter dem Link https://bit.ly/2GBZ9RM möglich oder per E-Mail an oliver.nerz@muenchen.ihk.de.

Kommentare