Kilian Ober ist 2019 Bayerns bester Behälter- und Apparatebauer

Firmenchef Tobias Empl (links) gratulierte Johannes Marks zu dem sehr guten Notendurchschnitt und zur bestandenen Gesellenprüfung. Firmengründer und Prokurist Martin Empl (rechts) konnte Kilian Ober zu der 1,0 im Abschlusszeugnis und zum Kammersieger gratulieren. Friedrich

Schwindegg – Die Firma Empl-Anlagen GmbH & Co. KG, in Schwindegg, ist bekannt für ihre sehr vorbildliche Lehrlingsausbildung und hierbei wurden bereits in den letzten Jahren und Jahrzehnten einige als Innungsbeste geehrt.

Kilian Ober wurde für den erlernten Beruf als Behälter- und Apparatebauer vor kurzem ausgezeichnet. Nach einer verkürzten Lehrzeit hatte er in seinem Abschlusszeugnis an der Berufsschule in Gunzenhausen eine glatte 1,0 stehen. Nach bestandener Gesellenprüfung wurde er vor wenigen Wochen in München bei der Industrie- und Handelskammer zudem noch als Kammersieger geehrt. Er setzte sich sehr knapp vor dem zweiten Auszubildenden der Firma Empl, Johannes Marks durch, der ebenfalls seine Lehrzeit verkürzte und mit einem herausragenden Ergebnis abgeschlossen hatte. Zudem wurde vor einigen Wochen, Kilian Ober, in Veitshöchheim zum Landessieger ernannt und geehrt worden. In den kommenden Wochen kann er sein Können mit einer vorgegebenen Arbeitsprobe beim Bundeswettbewerb unter Beweis stellen. Dabei hat er die Möglichkeit Bundessieger zu werden. Natürlich wurden beide Auszubildende von der Firma Empl übernommen. Zudem möchte sich Kilian Ober erst einmal beruflich weiterbilden und sich Kenntnisse, bei In- und Auslandsaufträgen erwerben. Die Firma Empl Anlagen bietet ihm hierfür die notwendigen Voraussetzungen. tf

Kommentare