ATOMA-MULTIPOND

Gruppe erweitert die Geschäftsführung

Aart Plomp, nun auch Multipond-Geschäftsführer, hat 30 Jahre Erfahrung bei Mittelständlern. re
+
Aart Plomp, nun auch Multipond-Geschäftsführer, hat 30 Jahre Erfahrung bei Mittelständlern. re

Waldkraiburg – Robert und Wilhelm L. Krämer haben mit Aart Plomp Verstärkung in der Geschäftsführung der Atoma-Multipond Gruppe bekommen.

Seit 2014 war Plomp als Berater für das Unternehmen tätig und seit 2017 Mitglied der Geschäftsleitung. Er blickt auf über 30-jährige Erfahrung in mittelständischen Unternehmen zurück. So war er unter anderem Geschäftsführer beim Technologiekonzern GEA Weert in den Niederlanden. Die Gruppe mit Sitz in Waldkraiburg setzt sich aus drei Gesellschaften zusammen und ist seit Gründung vor über 70 Jahren ein inhabergeführtes, deutsches Unternehmen. Spezialisiert ist es auf die Entwicklung von Mehrkopfwagen für die Industrie. Atoma Multipond beschäftigt weltweit über 300 Mitarbeiter. re

Kommentare