Fachkräfte im Ausland finden

Mühldorf. – Die IHK beleuchtet am Donnerstag, 20. Februar, bei einer Veranstaltung in ihrer Geschäftsstelle in Mühldorf (Töginger Straße 18d) das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz, das zum 1. März in Kraft tritt.

Von 14 bis 17 Uhr können sich Unternehmer darüber informieren, wie sie erfolgreich Fachkräfte im Ausland anwerben. Eine Anmeldung ist bis zum 17. Februar online möglich unter dem Link www.ihk-muenchen. de/FEG.

Kommentare