E-COMMERCE

Einzelhandel digital stärken – aber wie?

Traunstein – Am Freitag, 16. März, lädt das Regionalmanagement des Landkreises Traunstein Unternehmer und Einzelhändler zu einer Informationsveranstaltung über „Digitale Tools zur Stärkung des Einzelhandels“ ein.

Beginn ist um 18.30 Uhr in der Aula der Privatschulen Dr. Kalscheuer gGmbH in Traunstein, Weckerlestraße 17.

Referent Dr. Ernst Stahl, Direktor von ibi research, Universität Regensburg, führt für das Bayerische Wirtschaftsministerium Studien zum Thema durch. In seinem Vortrag widmet sich Stahl der Zukunft des Einzelhandels in Zeiten der Digitalisierung. Er geht dabei auf Trends und Herausforderungen für den Einzelhandel, die Entwicklungsprognose des E-Commerce bis 2021 sowie Lösungsansätze und Hilfestellungen ein. Weitere Experten äußern sich zum Mehrwert digitaler Plattformen für Einzelhändler. Zudem gibt es Praxisimpulse für digitale Projekte in der Wirtschaftsregion Chiemgau. Um verbindliche Anmeldung bis 12. März per E-Mail an wifoe@traun stein.bayern wird gebeten.

Kommentare