WETTBEWERB

Deutsche Bank Rosenheim sucht Ideen

Rosenheim – Offen denken – damit sich Neues entfalten kann: Unter diesem Motto sucht die Deutsche Bank Rosenheim gemeinsam mit der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ nach zukunftsweisenden Projekten.

Gefragt sind Experimentierfreude und der Wille zum Um- und Andersdenken. Aufgefordert und eingeladen dazu sind Bürgerinitiativen und Unternehmen, vor allem Sozialunternehmen und Start-ups aus Rosenheim und Umgebung. „Die besten Innovationen wachsen, wenn Menschen offen, neugierig und mutig sind und wenn sie das Durchhaltevermögen haben, um ihre Idee zu verwirklichen. Dieses Engagement verdient höchste Anerkennung und muss ausgezeichnet werden“, so Christian Sewing, Mitglied des Vorstands der Deutschen Bank und Präsidiumsmitglied bei Deutschland – Land der Ideen e.V. Bewerben können sich kreative Köpfe aus Rosenheim noch bis kommenden Montag, 3. April. Eine unabhängige Jury wählt die 100 besten Projekte aus. Weitere Infos zu den Teilnahmebedingungen sowie das Online-Bewerbungsformular unter www.ausgezeichnete-orte.de. re

Kommentare