AUSBILDUNG

122 Betriebe stellen sich am Samstag vor

München. – Jährlich stehen viele Jugendliche vor der gleichen Herausforderung: Sie müssen sich für einen Beruf entscheiden und sich um einen Ausbildungs- oder Studienplatz bewerben.

Auch für Lehrkräfte und Eltern ist die Begleitung der Jugendlichen auf dem Weg von der Schule in den Beruf eine große Aufgabe. Gleichzeitig suchen Ausbildungsbetriebe nach geeigneten Bewerbern um ihre Ausbildungsstellen passend zu besetzen und den Nachwuchs für ihr Unternehmen zu sichern. Mit der Ausbildungsmesse IHK jobfit! bringt die Industrie- und Handelskammer zusammen mit der Arbeitsagentur Ausbildungsbetriebe und Jugendliche zusammen und unterstützt so die Schüler beim Einstieg in eine Duale Berufsausbildung und Mitgliedsunternehmen bei der Nachwuchs- und Fachkräftesicherung. Insgesamt stellen am kommenden Samstag, 26. November, 122 Ausbetriebe 197 Ausbildungsberufe und duale Ausbildungsmöglichkeiten vor. Mit dabei sind auch Unternehmen aus der Region. Die Ausbildungsmesse findet bei freiem Eintritt von 9.30 bis 15.30 Uhr im MVG Museum statt. Eine Anmeldung ist bereits im Internet möglich. re

Kommentare