GROßVIEHMARKT

Auftrieb von zwölf Stieren

Traunstein – Zum Großviehmarkt des Rinderzuchtverbandes Traunstein sind am Donnerstag, 24. September, zwölf Stiere und circa 140 weibliche Tiere gemeldet.

Am Vorabend des Marktes werden im Internet die Probemelkergebnisse der am nächsten Tag aufgetriebenen Jungkühe bekannt gegeben. Kaufinteressenten sind willkommen. Besucher und Kinder sind wegen der derzeitigen Corona-Auflagen nicht erwünscht. Beginn: 12 Uhr.

Kommentare