Ifo: Firmen voller Zuversicht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

München – Die Laune in deutschen Chefetagen ist so gut wie seit zweieinhalb Jahren nicht mehr. Überraschend deutlich legte der Ifo-Geschäftsklimaindex im Januar zu und zeigte damit zum Jahresanfang in allen Bereichen nach oben.

„Die deutsche Wirtschaft startet hoffnungsfroh ins neue Jahr“, sagte Ifo-Präsident Hans Werner Sinn. Der Index stieg von 109,5 auf 110,6 Punkte. Experten hatten mit einem etwas geringeren Plus gerechnet. Dennoch: Volkswirte sehen weltweit weiter Risiken für die Wirtschaft.

Ifo-Chef Sinn sieht aber mit Zuversicht auf die Entwicklung. „Die Erwartungen an den weiteren Geschäftsverlauf waren fast drei Jahre lang nicht mehr so optimistisch wie heute“, sagte Sinn. Die Bewertung der aktuellen Lage sei so gut wie seit Juni 2012 nicht mehr. Bereits seit März 2010 hält sich der Index, für den 7000 Unternehmen gefragt werden, über der Marke von 100 Punkten. Den letzten kleinen Rückgang gab es im Oktober 2013.  

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare