Wieder Häftling entkommen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bei prozess . Bochum – Bei einem Prozess gegen eine Einbrecherbande ist ein Häftling aus dem Landgericht Bochum entkommen.

Der 24-Jährige floh nach Verhandlungsende, als er zu einem im Hof wartenden Justizfahrzeug gebracht werden sollte, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Der Mann entkam, weil vermutlich eine Schleusentür auf dem Weg zum Hof offengeblieben war. Ein Wachtmeister verletzte sich leicht, als er den Häftling verfolgte. Dem 24-jährigen Mann droht in dem Prozess eine mehrjährige Haftstrafe.

Zurück zur Übersicht: Welt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare