Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Tragbare und kompakte Drohne

DJI Mavic Mini Combo: jetzt 120,- Euro sparen

imageBROKER/Przemyslaw Iciak/Imago:Die DJI Mavic Mini ist eine Drohne mit super Flug-Eigenschaften. Zudem sorgt der Quadcopter für starke Video-Aufnahmen.
+
Die DJI Mavic Mini ist eine Drohne mit super Flug-Eigenschaften. Zudem sorgt der Quadcopter für starke Video-Aufnahmen.

Die DJI Mavic Mini ist ultraleicht und gehört zur sichersten Gewichtsklasse unter der Drohnen. Nun ist die Mavic Mini im Zubehör-Kit um 140,- Euro reduziert.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Euch. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Euch ändert sich dadurch nichts.

Die DJI Mavic Mini ist perfekte für jeden Drohnen-Anfänger. Die leichte und tragbare Drohne mit Kamera* wird mit viel Zubehör geliefert. Nun gibt es die DJI Mavic Mini Combo für unschlagbare 379,00 Euro. Ihr spart stolze 120,- Euro gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung. Wir haben uns die Drohne des Marktführers angeschaut. Hier findet Ihr alle Infos zum Deal auf Amazon.

Die DJI Mavic Mini ist eine ultraleichte und einfach zu bedienende Reise-Drohne, die jeder, dank einem Gewicht von nur 249 Gramm ohne rechtliche Beschränkungen fliegen darf. Die 2,7K-Videos sehen top aus und die Aufnahmen sind perfekt stabilisiert. Nur die Reichweite ist nicht besonders groß und 4K-Video ist nicht an Bord.

Testurteil von Chip.de 04/2020

Jetzt sparen: DJI Mavic Mini Combo für 379,- Euro!

Lest auch: Bose QuietComfort 35 II: jetzt 46 Prozent Rabatt.

DJI Mavic Mini Combo: jetzt 120,- Euro sparen

DJI Mavic Mini
  • Mit nur 249 Gramm ist die DJI Mavic Mini ultraleicht, kompakt und tragbar. Die Mavic Mini zählt damit zur niedrigsten und sichersten Gewichtsklasse unter der Drohnen. Die abnehmbaren Steuerknüppel sorgen für einen leichten Transport.
  • Die DJI Mavic Mini verfügt über eine Gimbal-Kamera. Die Drohne ist in der Lage Fotos mit 12 Megapixeln und Videos in 2,7K QHD aufzunehmen. Der Gimbal ist auf drei Achsen stabilisiert und bietet daher butterweiche Aufnahmen.
  • Die Fernsteuerung bietet eine Videoübertragung in HD mit niedriger Latenz. Die Reichweite reicht bis zu zwei Kilometer.
  • Dank der DJI Fly App können Sie mit nur wenigen Klicks Filmaufnahmen erstellen. Die App des Marktführers bietet außerdem hilfreiche Tutorials. So kommen Anfänger ganz leicht rein in die Welt der Drohnen.
  • Die DJI Mavic Mini wird mit viel Zubehör geliefert: Kameraschutz, 3x intelligenter Flugakku, Funkfernbedienung, 3x Ersatzpropeller, 2x Micro-USB-Kabel, Funkfernbedienungskabel (Micro-USB-Anschluss, USB-C, Lightning), Ersatzstick, Tragetasche, Ladegerät, Schraubendreher, 18x Ersatzschrauben.

Jetzt sparen: DJI Mavic Mini Combo für 379,- Euro!

DJI Mavic Mini Combo: Das kann die Mini-Drohne

VorteileNachteile
Sehr gutes Preis-Leistungs-VerhältnisReichweite könnte größer sein
Erstklassige Flug-EigenschaftenKein 4K-Video
Super leichtes Gewicht und kompaktKein interner Speicher, dafür microSD-Slot
Für Einsteiger bestens geeignet dank DJI Fly AppKein automatischer Verfolgungsmodus
Starke Video-Qualität mit 2,7K-Video
Keine rechtlichen Beschränkungen

Jetzt sparen: DJI Mavic Mini Combo für 379,- Euro!

(pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: Günstige E-Bikes: Hier finden Sie Modelle unter 1.000 Euro.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.