Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Die richtigen Fitnesstracker für Einsteiger

Fitness-Uhren für Anfänger: die besten Modelle

affiliate 2021: Fitness-Uhren fördern und fordern unsere Trainingsleistung. Hier finden Sie die besten Fitnesstracker für Anfänger.
+
Fitness-Uhren fördern und fordern unsere Trainingsleistung. Hier finden Sie die besten Fitnesstracker für Anfänger.
  • VonWelf Wacker
    schließen

Fitness-Uhren sind für jeden von Vorteil, der mit Workouts und Laufen beginnt. Doch was muss eine Fitness-Uhr für Einsteiger können? Wir haben die besten Modelle auf einen Blick.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Euch. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Euch ändert sich dadurch nichts.

Beginnt Ihr mit Fitnessübungen oder Joggen? Herzlichen Glückwunsch, dann tut Ihr eurem Körper und der Gesundheit etwas Gutes. Wer Sport treibt, der will natürlich auch seinen Fortschritt und Erfolg messbar machen. Fitness-Uhren, auch Fitnesstracker* genannt, sind der ideale Begleiter für alle Workouts und Laufeinheiten. Ob im Wasser, im Fitnessstudio oder auf dem Trail – Fitnesstracker erfassen sämtliche wichtigen Daten. Doch, wie sinnvoll sind Fitness-Uhren für Einsteiger? Klar ist, dass bei Fitnesstrackern beim Preis keine Grenzen gesetzt sind. Die Kosten können hierbei schon mal mehrere Hundert Euro betragen. Lohnt sich das für einen Anfänger? In diesem Artikel erfahrt Ihr, was eine Fitness-Uhr für Anfänger können sollte. Zudem stellen wir Euch einige starke Modelle vor.

Was muss eine Fitness-Uhr für Anfänger können?

Vorab: Eine Fitness-Uhr für Einsteiger ist sehr sinnvoll! Regelmäßiges Training kann Ihre Fitness steigern und die Gesundheit fördern. Wer allerdings zu oft und zu viel will, der kann schnell seinen Körper überfordern und Schmerzen herbeiführen. Die Motivation kann dabei schnell abnehmen. Wer jedoch zu wenig läuft oder trainiert, der sieht keine Fortschritte. Mit einer Fitness-Uhr für Anfänger ist eine gezielte Trainingssteuerung und -kontrolle möglich. Verschiedene Apps helfen mit Trainingsplänen, um die richtige Intensität zu finden. Hier finden Sie die wichtigsten Funktionen, die eine Fitness-Uhr für Anfänger haben sollte:

  • Das Display sollte groß genug sein, um während des Trainings verschiedene Leistungsdaten ablesen zu können. Hierzu gehören absolvierte Zeit, der Kalorienverbrauch, die Herzfrequenz sowie die zurückgelegte Strecke und Geschwindigkeit beim Laufen oder Radfahren. Achten Sie daher auf eine Displaygröße von ungefähr 40 mm.
  • Die wichtigste Funktion einer Fitness-Uhr für Einsteiger ist die Herzfrequenzmessung. Viele Fitnesstracker verfügen über eine integrierte Pulsmessung, die direkt am Handgelenk misst. Damit werden Brustgurte überflüssig. Die integrierte Pulsmessung kann jedoch oft zu Fehlern neigen, weshalb eine Fitness-Uhr empfehlenswert ist, die sowohl ohne als auch mit Brustgurt bedient werden kann. Manche Modelle verfügen zudem über die Funktion die maximale Herzfrequenz (HFmax) eingeben zu können. So könnt Ihr die optimale Trainingsintensität vornehmen.
  • Egal, ob es die ersten fünf oder zehn Kilometer sind oder ob man irgendwann einen Halbmarathon als Ziel hat. Jeder Läufer möchte wissen, wie viel Strecke er zurückgelegt hat. Hierfür ist die GPS-Funktion notwendig. Fitness-Uhren für Anfänger sind sowohl mit integriertem als auch verbundenem GPS verfügbar. Das verbundene GPS funktioniert nur mittels des Smartphones. Achtet daher unbedingt auf integriertes GPS, dann könnt Ihr das Smartphone zu Hause lassen.
  • Weitere nützliche Zusatzfunktionen sind das Anpassen des Displays, so haben Sie die für Sie wichtigsten Daten immer auf einen Blick. Auch der automatische Stopp ist für viele wichtig. Besonders in der Stadt kommt es häufiger vor, dass man an einer Ampel stehen bleiben muss. Diese Wartezeit wirkt sich negativ auf die Trainingsdauer aus. Vor allem, wenn man auf Zeit läuft und seine neue Bestzeit aufstellen möchte, ist es wichtig, wenn die Fitness-Uhr automatisch stoppt. Auch die Verbindung via Bluetooth ist nützlich. Nur so können Sie kabellose Kopfhörer anschließen und bekommen mit der richtigen Musik die nötige Motivation genau auf Ihre Ohren.

Lest auch: Smartwatch: Apple, Samsung und Co. im Vergleich.

Im Folgenden stellen wir Euch Top-Modelle im Bereich der Fitness-Uhren für Anfänger vor. Wir haben bei unserer Auswahl einige Testergebnisse, Kundenrezensionen und Verkaufszahlen mit einfließen lassen.

Fitness-Uhren für Anfänger: HUAWEI Watch GT 2

Huawei Watch GT 2

Jetzt bestellen: Huawei Watch GT 2 für nur 119,- Euro!

Funktionen
Herzfrequenzmessung
Integriertes GPS
Bluetooth
Kompatible Betriebssysteme
Displaygröße
Erhältliche Farben
Preis

Fitness-Uhren für Anfänger: Garmin Forerunner 35

Garmin Forerunner 35

Jetzt bestellen: Garmin Forerunner 35 ab 114,00 Euro!

FunktionenAktivitätstracking (verschiedene Modi), Intervalltraining, Schlaf-Monitoring, Musiksteuerung, Smart Notifications
HerzfrequenzmessungJa
Integriertes GPSJa
BluetoothJa
Kompatible BetriebssystemeAndroid, iOS
Displaygröße35 x 40mm
Erhältliche FarbenFrostblau, Lime, Schwarz, Weiß
Preisab 114, 00 Euro

Fitness-Uhren für Anfänger: Polar Ignite

Polar Ignite

Jetzt bestellen: Polar Ignite ab 159,90 Euro!

FunktionenAktivitätstracking (verschiedene Modi), Schlaf-Analyse, Erstellung individueller Trainingspläne
HerzfrequenzmessungJa
Integriertes GPSJa
BluetoothJa
Kompatible BetriebssystemeAndroid, iOS
Displaygröße43 x 43 mm
Erhältliche FarbenSchwarz, Weiß, Pink-Rosé, Gelb, Orange, Schwarz-Kupfer
Preisab 159,90 Euro

Fitness-Uhren für Anfänger: Amazfit GTR 2e

Amazfit GTR 2e

Jetzt bestellen: Amazfit GTR 2e für 129,90 Euro!

FunktionenAktivitätstracking (verschiedene Modi), Schlaf-Monitoring, Blutsauerstoff, Stressniveau, Alexa-Sprachassistent
HerzfrequenzmessungJa
Integriertes GPSJa
BluetoothJa
Kompatible BetriebssystemeAndroid, iOS
Displaygröße46 x 46 mm
Erhältliche FarbenGrau, Grün, Schwarz
Preis129,90 Euro statt 169,90 Euro

Fitness-Uhren für Anfänger: HONOR MagicWatch 2

HONOR MagicWatch 2

Jetzt bestellen: HONOR MagicWatch 2 ab 133,90 Euro!

FunktionenAktivitätstracking (verschiedene Modi), Schlaf-Monitoring, Musikwiedergabe, Stressüberwachung
HerzfrequenzmessungJa
Integriertes GPSJa
BluetoothJa
Kompatible BetriebssystemeAndroid, iOS
Displaygröße42mm und 46 mm
Erhältliche FarbenSchwarz, Schwarz-Anthrazit, Silber-Braun
Preisab 133,90 Euro

(pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: Fitnesstracker für unter 50 Euro: gut und günstige Fitness-Uhren.

Stand 06.08.2021

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.