Rund 4.500 Teilnehmer in Salzburg

Großer Protestmarsch gegen österreichische Corona-Politik

Kundgebungen und Protestmarsch gegen Corona-Politik in Salzburg
1 von 74
Rund 4.500 Menschen haben am Sonntag (12. Dezember) in Salzburg friedlich gegen die Corona-Regeln und eine Impfpflicht demonstriert.
Kundgebungen und Protestmarsch gegen Corona-Politik in Salzburg
2 von 74
Rund 4.500 Menschen haben am Sonntag (12. Dezember) in Salzburg friedlich gegen die Corona-Regeln und eine Impfpflicht demonstriert.
Kundgebungen und Protestmarsch gegen Corona-Politik in Salzburg
3 von 74
Rund 4.500 Menschen haben am Sonntag (12. Dezember) in Salzburg friedlich gegen die Corona-Regeln und eine Impfpflicht demonstriert.
Kundgebungen und Protestmarsch gegen Corona-Politik in Salzburg
4 von 74
Rund 4.500 Menschen haben am Sonntag (12. Dezember) in Salzburg friedlich gegen die Corona-Regeln und eine Impfpflicht demonstriert.
Kundgebungen und Protestmarsch gegen Corona-Politik in Salzburg
5 von 74
Rund 4.500 Menschen haben am Sonntag (12. Dezember) in Salzburg friedlich gegen die Corona-Regeln und eine Impfpflicht demonstriert.
Kundgebungen und Protestmarsch gegen Corona-Politik in Salzburg
6 von 74
Rund 4.500 Menschen haben am Sonntag (12. Dezember) in Salzburg friedlich gegen die Corona-Regeln und eine Impfpflicht demonstriert.
Kundgebungen und Protestmarsch gegen Corona-Politik in Salzburg
7 von 74
Rund 4.500 Menschen haben am Sonntag (12. Dezember) in Salzburg friedlich gegen die Corona-Regeln und eine Impfpflicht demonstriert.
Kundgebungen und Protestmarsch gegen Corona-Politik in Salzburg
8 von 74
Rund 4.500 Menschen haben am Sonntag (12. Dezember) in Salzburg friedlich gegen die Corona-Regeln und eine Impfpflicht demonstriert.
Kundgebungen und Protestmarsch gegen Corona-Politik in Salzburg
9 von 74
Rund 4.500 Menschen haben am Sonntag (12. Dezember) in Salzburg friedlich gegen die Corona-Regeln und eine Impfpflicht demonstriert.
Kundgebungen und Protestmarsch gegen Corona-Politik in Salzburg
10 von 74
Rund 4.500 Menschen haben am Sonntag (12. Dezember) in Salzburg friedlich gegen die Corona-Regeln und eine Impfpflicht demonstriert.
  • Christine Stanggassinger
    VonChristine Stanggassinger
    schließen

Salzburg - Rund 4.500 Menschen haben am Sonntag (12. Dezember) friedlich gegen die Corona-Regeln und eine Impfpflicht demonstriert. Einem großen Protestmarsch waren zwei Kundgebungen vorausgegangen.

Rubriklistenbild: © EABildwerk/www.eabildwerk.com

Kommentare