Raumschiff Enterprise landet in der Kastenau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Mit dem "Raumschiff Enterprise" schickten die Mitglieder der Pfarrei Heilige Familie Kastenau ihre Ballbesucher beim Pfarrfasching ins Weltall.

Wie es für die "Wiege des Rosenheimer Faschings", die Kastenau, üblich ist, so tummelten sich die meisten Ballbesucher nach dem Motto maskiert auf dem Tanzparkett zur Stimmungsmusik der Kapelle "Flash Dance". Da gab es jede Menge Außerirdische, die sich überirdisch amüsierten. Die eigene Kastenauer Gilde, Garde und das Prinzenpaar "Gustl vom ganz anderen Stern" und "Susi seine Sternschnuppe", angeführt von Hofmarschall Günther Wunsam, Faschings-Alte-Herren und die Rosenheimer Faschingsgilde sorgten für beste Stimmung im Pfarrheim. Foto ruprecht

Zurück zur Übersicht: Welt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare