Russlands Angriff hinterlässt Spuren

Tod, Flucht und Zerstörung - Die schlimmen Bilder des Ukraine-Kriegs

Wrackteile zwischen Häusern
1 von 28
Ein Bild der Zerstörung: Hier sind die Reste eines Fliegers zu sehen.
Wladimir Putin geht an einer großen Säule vorbei
2 von 28
Um ihn dreht sich derzeit alles: Russlands Präsident Wladimir Putin hat den Einmarsch seiner Truppen in die Ukraine befohlen.
Ein Mädchen schiebt einen Koffer an mehreren sitzenden Personen vorbei
3 von 28
Im polnischen Przemysl unweit der ukrainischen Grenze harren viele Geflüchtete aus.
Protestschild mit Gesicht von Wladimir Putin
4 von 28
Klare Worte: Auf diesem Protestbild wird Wladimir Putin als Barbar tituliert.
Frau  mit blutendem Gesicht und Kopfverband
5 von 28
Heftig erwischt: Eine Frau trägt nach einer Kopfverletzung einen Verband und Blutspuren im Gesicht.
Soldaten vor einem Gebäude
6 von 28
In der westukrainischen Stadt Iwano-Frankiwsk patrouillieren Soldaten.
Eine Frau steht vor einem zerstörten Haus und schlägt die Hände vor dem Gesicht zusammen
7 von 28
Diese Frau kann den Anblick der Kriegszerstörung nur schwer ertragen.
Teile einer Rakete liegen nahe einer Straße
8 von 28
Neben Straßen werden diverse Teile von Raketen gefunden.
Mehrere Menschen halten eine große ukrainische Flagge
9 von 28
In New York halten zahlreiche Menschen auf einer Kundgebung gegen den Krieg in der Ukraine eine mehrere Meter lange Flagge.
Soldaten stehen hinter Wrackteilen auf einer Straße
10 von 28
Mitten auf einer Straße sind Wrackteile eines Fliegers niedergegangen.
  • Marcus Giebel
    VonMarcus Giebel
    schließen

Im Ukraine-Konflikt hat die Diplomatie ihre Grenzen aufgezeigt bekommen. Wladimir Putin lässt die russischen Truppen ins Nachbarland einmarschieren und die Waffen sprechen. Hier gibt es die Bilder zum Krieg in Europa.

Rubriklistenbild: © OLEKSANDR RATUSHNIAK/dpa

Kommentare