Kommunalwahl 2020

So stellen sich die Bürgermeister-Kandidaten in Mühldorf die Stadt in 10 Jahren vor

Am 15. März 2020 sind die Mühldorfer aufgerufen, einen neuen Bürgermeister zu wählen. Wir stellen die Kandidaten und ihre Positionen zu verschiedenen Themen vor. Zum Abschluss der Serien schildern sie ihre Vorstellungen von Mühldorf, wie es in zehn Jahren sein könnte.

Das sind die OB-Kandidaten für Mühldorf beim der Kommunalwahl 2020

Bei der Kommunalwahl am 15. März 2020 will Marianne Zollner (SPD) ihr Amt verteidigen. Drei Kandidaten wollen ihr den Chefsessel im Rathaus streitig machen: Claus Debnar (Die Linke/Die Partei), Dr. Matthias Kraft (Grüne) und Michael Hetzl (FW/Unabhängige Mühldorfer) treten als Herausforderer an.

In einem persönlichen Steckbrief stellen sich die Bewerber um das Bürgermeisteramt vor. In der Folge befragen wir die Kandidaten zu verschiedenen Sachthemen.

Die Kandidaten in alphabetischer Reihenfolge:

+++ Hier finden Sie am Wahlabend, 15. März, das Ergebnis der Stadtrats- und Bürgermeisterwahl in Mühldorf. +++

Das sind die Stadtratslisten in Mühldorf für die Kommunalwahl 2020

Für den Stadtrat Mühldorf bewerben sich bei der Kommunawahl am 15. März 2020 sechs Parteien und Gruppierungen um Sitze im Gremium. Dies sind in alphabetischer Reihenfolge:AfD, CSU, Die Linke/Die Partei, Freie Wähler/Unabhängige Mühldorfer, Grüne und SPD.

Hier finden Sie alles, was Sie zum Modus der Kommunalwahl 2020 in Bayern wissen müssen.

Hier finden Sie alle Infos zur Wahl des Landrates und des Kreistages im Landkreis Mühldorf.

Kommentare