Kommunalwahl Bayern 2020

Prutting: Johannes Thusbaß (CSU/Parteifreie) ist neuer Bürgermeister ++ das ist der Gemeinderat

Prutting - Mit 66,9% zieht Johannes Thusbaß, Kandidat für CSU und Parteifreie, als Bürgermeister ins Rathaus von Prutting. Die Wahlbeteiligung lag bei 70,9%.

Am 15. März 2020 wählen die Bürger in Prutting neben Landrat und Kreistag vor allem auch den Bürgermeister und Gemeinderat. Zwei Gruppierungen haben inzwischen ihre Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters aufgestellt.

Hier finden Sie am Wahlabend die Ergebnisse:

---

Das ist der frisch gewählte Gemeinderat:

CSU/PF – 6 Sitze (0)

Petra Linner, Dr.Mathias Huber, Rainer Nour-El-Din, Josef Schmid, Sebastian Harster, Peter Brunner

ULP – 3 Sitze (+3)

Markus Schäffner, Christoph Vorderhuber, Hans Maier

FW Bayern/FW Prutting – 2 Sitze (+1)

Barbara Stein, Mathias Wimmer

FWB – 3 Sitze (-1)

Stefan Schöne, Agnes Bucher, Tobias Wimmer

Hinweis: Aufgrund technischer Probleme ist das Ergebnis unvollständig

Kommunalwahl Bayern 2020 - Das sind die Kandidaten bei der Bürgermeisterwahl in Prutting

Rückblick: Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl 2014

Die Wahl zum Bürgermeister in Prutting 2014 war knapp. In der Stichwahl gegen Quirin Meisinger (SPD) gewann Hans Loy (CSU) mit 53,5 Prozent.

Rückblick: Das Ergebnis der Gemeinderatswahlen 2014

Bei den Gemeinderatswahlen 2014 konnte die CSU die meisten Stimmen erzielen. Kann die Partei das Ergebnis bei der Kommunalwahl in Bayern wiederholen?

  • CSU: 45,1 Prozent (6 Sitze)
  • SPD: 22,1 Prozent (3 Sitze)
  • Freier Wählerblock: 25,2 Prozent (4 Sitze) 
  • Freie Wähler: 7,7 Prozent (1 Sitz)

    Die Wahlbeteiligung lag 2014 bei 70,8 Prozent.

Wahlergebnisse der Kommunalwahl Bayern 2020 LIVE

Am Wahlabend, den 15. März 2020, finden Sie hier alle Ergebnisse der Kommunalwahl 2020.

Kommentare