Kommunalwahl 2020: Das ist der neue Gemeinderat in Ampfing

Ampfing - Am 15. März 2020 fanden die Kommunalwahlen in Bayern statt. Auch die Gemeinde Ampfing wählte einen neuen Gemeinderat. Ein neuer Bürgermeister wurde in Ampfing nicht gewählt. Die Bürgermeisterwahl im Ort findet in einem eigenen Turnus statt.

Die Mitglieder des neuen Gemeinderates in Ampfing

CSU

  • Dr. Marcel Huber
  • Günter Hargasser
  • Alexander Eisner
  • Stefan Gillhuber
  • Hans-Peter Kohlschmid
  • Dieter Steinböck
  • Ottilie Gantenhammer
  • Rudolf Sickinger
  • Josef Steinberger

Grüne

  • Rainer Stöger
  • Andrea Weiner
  • Christian Ott

UWG

  • Katrin Trautmannsberger
  • Thomas Naglmeier
  • Christian Felbinger
  • Bernhard Kneißl
  • Silke Wimmer
  • Michael Hell

SPD

  • Rainer Himmelsbach

FDP

  • Sandra Bubendorfer-Licht

Am 15. März 2020 wählten die Bürger in Ampfing neben Landrat und Kreistag auch den Gemeinderat. Fünf Gruppierungen hatten Kandidaten für den Gemeinderat aufgestellt.

Kommunalwahl 2020 - die Ergebnisse:

---

Rückblick: Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl 2018

Die Wahl zum Bürgermeister in Ampfing fand außerplanmäßig Ende des Jahres 2018 statt, nachdem der Amtsinhaber zurückgetreten war. Deshalb findet die nächste Bürgermeisterwahl erst 2024 statt.

Josef Grundner (CSU), Rainer Stöger (Bündnis 90/Die Grünen) und Rainer Himmelsbach (SPD) waren angetreten. Mit 57,3 Prozent war es am Ende ein deutlicher Wahlsieg für Josef Grundner.

Rückblick: Das Ergebnis der Gemeinderatswahlen 2014

Bei den Gemeinderatswahlen konnte die CSU die meisten Stimmen erzielen. Kann die Partei das Ergebnis bei der Kommunalwahl in Bayern wiederholen?

  • CSU: 54,3 Prozent (11 Sitze)
  • Grüne: 9,3 Prozent (2 Sitze)
  • SPD: 10,1 Prozent (2 Sitze)
  • UWG: 26,3 Prozent (5 Sitze)

Die Wahlbeteiligung betrug bei der Kommunalwahl 2014 bei 48,8 Prozent. 

Wahlergebnisse der Kommunalwahl Bayern 2020 LIVE

Am Wahlabend, den 15. März 2020, finden Sie hier alle Ergebnisse der Kommunalwahl 2020.

Kommentare