Kommunalwahl Bayern 2020

Gemeinderatswahl in Feldkirchen-Westerham ++ das sind die gewählten Räte

Feldkirchen-Westerham - Am 15. März 2020 finden die Kommunalwahlen in Bayern statt. Auch die Gemeinde Feldkirchen-Westerham wählt einen neuen Bürgermeister und Gemeinderat.

Am 15. März 2020 wählen die Bürger in Feldkirchen-Westerham neben Landrat und Kreistag auch den Gemeinderat. Mit Hans Schaberl (Wahlbündnis FWG/PB/FWF) wurde der Bürgermeister von Feldkirchen-Westerham bereits 2017 gewählt. Er setzte sich mit 54,3 Prozent gegen Amtsinhaber Bernhard Schweiger (CSU) durch.

Hier finden Sie am Wahlabend die Ergebnisse

---

Das sind die frisch gewählten Gemeinderäte

CSU – 7 Sitze (+/-0)

Christiane Noisternig, Anton Kammerloher, Martina Weber, Bernhard Neumaier, Andreas Hebensteiner, Lisa Steingraber, Georg Messerer

SPD – 2 Sitze (+/-0)

Pankraz Schaberl, Heinz Oesterle

Pro Bürger – 3 Sitze (-2)

Martin Oswald, Franz Bergmüller, Klaus Samstl

PF/FWG – 3 Sitze (+/-0)

Vinzenz Schaberl, Werner Kienle, Sebastian Höß

Grüne – 5 Sitze (+2)

Elisabeth Spielmann, Carolin Günzl, Thomas Henties, Heinrich Gall, Michael Günzl

FW Feldolling – 2 Sitze (+/-0)

Josef Hupfauer, Georg Glas junior

Ortsliste Vag. – 2 Sitze (+/-0)

Johannes Zistl, Georg Meixner

Rückblick: Das Ergebnis der Gemeinderatswahlen 2014

Bei den Gemeinderatswahlen konnte die ÜWG die meisten Stimmen erzielen. Kann die Partei das Ergebnis bei der Kommunalwahl in Bayern wiederholen?

  • CSU: 28,5 Prozent (7 Sitze)
  • SPD: 9,4 Prozent (2 Sitze)
  • Freie Wähler Feldolling: 9,5 Prozent (2 Sitze)
  • Grüne: 13,1 Prozent (3 Sitze)
  • Pro Bürger: 19,4 Prozent (5 Sitze)
  • FWG Gesamtgemeinde: 12,5 Prozent (3 Sitze)
  • FWG Vagen: 7,7 Prozent (2 Sitze)

Die Wahlbeteiligung lag bei der Kommunalwahl 2014 bei 53,8 Prozent.

Wahlergebnisse der Kommunalwahl Bayern 2020 LIVE

Am Wahlabend, den 15. März 2020, finden Sie hier alle Ergebnisse der Kommunalwahl 2020.

Kommentare