Wie geht es weiter?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Fahrplan zum Brexit . Das Brexit-Votum der Briten hat die EU in eine tiefe Krise gestürzt.

Es gibt zahlreiche Treffen zur Frage: Wie geht es weiter nach dem Referendum? Die nächsten Termine:

Heute, 27.Juni 11.00 Uhr Paris: Frankreichs Präsident François Hollande trifft EU-Ratspräsident Donald Tusk.

15.00 Uhr Berlin: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht mit Tusk. 15.00 Uhr Brüssel: Die EU-Kommission berät über Konsequenzen aus dem Brexit-Referendum und bereitet den EU-Gipfel vor.

18.00 Uhr Berlin: Merkel spricht mit Hollande und dem italienischen Regierungschef Matteo Renzi Dienstag 28.Juni

10.00 Uhr Brüssel: Das Europaparlament kommt zu einer Sondersitzung zusammen. Berlin: Voraussichtlich Sondersitzung des Bundestags

16.00 Uhr Brüssel: Beim zweitägigen EU-Gipfel wird der Ausgang des EU-Referendums eine zentrale Rolle spielen. Zuvor findet ein Treffen der europäischen Parteienfamilien (ca. 13.00 Uhr) statt. Mittwoch, 29. Juni Brüssel: Am Rande des EU-Gipfels soll es ohne Großbritannien ein „informelles Treffen“ der Chefs der übrigen 27 Mitgliedsstaaten geben. Es geht um die Organisation des Scheidungsprozesses zwischen der EU und Großbritannien und die Zukunft der EU

Zurück zur Übersicht: Politik

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare