Das Datum

2. November 1948: Entgegen allen Erwartungen gewinnt der demokratische Amtsinhaber Harry S.

Truman die US-Präsidentenwahl gegen den Republikaner Thomas Dewey.

2. November 1993: Die ersten 50 Bundeswehrsoldaten der Friedensmission in Kambodscha fliegen nach Hause zurück.

3. November 1949: Der Bundestag bestätigt mit 200 gegen 176 Stimmen den Beschluss des Parlamentarischen Rates vom 10. Mai, die Stadt Bonn als Sitz von Parlament und Bundesregierung – und damit als Hauptstadt der Bundesrepublik – beizubehalten.

Kommentare