Das Datum

  • schließen
  • Weitere
    schließen

28. Mai 1813: In Berlin findet die letzte Hinrichtung durch Verbrennen auf dem Scheiterhaufen in Preußen statt.

28. Mai 1998: Nach jahrelangen Auseinandersetzungen verabschiedet der Bundestag ein Gesetz, mit dem mehrere hunderttausend Opfer der NS-Justiz rehabilitiert werden.

Zurück zur Übersicht: Politik

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare