Annegret Kramp-Karrenbauer hat viele Vorschusslorbeeren bekommen: Mit 98,8 Prozent wählte die CDU die 55-Jährige zur Generalsekretärin.

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Annegret Kramp-Karrenbauer hat viele Vorschusslorbeeren bekommen: Mit 98,8 Prozent wählte die CDU die 55-Jährige zur Generalsekretärin.

Die Partei erwartet Selbstbewusstsein gegen Angela Merkel.

Jörg Sartor, Chef der Essener Tafel, hat mit seiner Entscheidung, Ausländer nicht zu bedienen, zwar stark polarisiert. Zugleich lenkt der standhafte Ehrenamtliche die Aufmerksamkeit aber auf ein wichtiges Problem.

Heiko Büttner, Chef der Münchner S-Bahn, ist ein Jahr im Amt – doch die Megapannen im Münchner Nahverkehr verhagelten ihm seine erste Jahresbilanz. Bei Kundeninfo und Pünktlichkeit bleibt viel zu tun.  mik/dw

Zurück zur Übersicht: Politik

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare