Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Start schon in Kürze

Nach FunDomio: Nächste Kirmes als Freizeitpark auf Zeit im Ruhrgebiet geplant

Nach FunDomio und Düsselland kriegt nun auch Oberhausen seinen eigenen Pop-Up-Freizeitpark, der eine Kirmes ersetzen soll.
+
Nach FunDomio und Düsselland kriegt nun auch Oberhausen seinen eigenen Pop-Up-Freizeitpark, der eine Kirmes ersetzen soll.
  • VonLena Zschirpe
    schließen

Wegen des Coronavirus fällt jede Kirmes dieses Jahr ins Wasser. In Oberhausen soll nun ein Freizeitpark auf Zeit die Schausteller entlasten.

Noch immer kann wegen des Coronavirus keine Kirmes stattfinden. Nach Lösungen wie Pop-Up-Freizeitparks in Dortmund und Düsseldorf soll man bald auch in Oberhausen wieder Karussell fahren können, wie RUHR24.de* berichtet. 

Schon am Freitag, dem 25. September soll es so weit sein. Dann startet in Oberhausen trotz der Corona-Krise der Freizeitpark auf Zeit*. Das bedeutet: Kirmes-Schausteller dürfen auf einem abgeschlossenem Gelände wieder Gäste empfangen. Allerdings gelten auch innerhalb dieser Fläche die gängigen Hygieneregeln im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Mit einer bereits bekannten Kirmes-Fläche haben die Veranstalter auch bereits die passende Location gefunden. Auf dem Hirschberg in Sterkrade, wo sonst die Fronleichnamkirmes stattgefunden hat, soll der Pop-Up-Freizeitpark unter dem Namen "Sterkrader Herbstvergnügen" die Besucher anlocken.

 *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Kommentare