Nana Mouskouri mal fünf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

- Viele lustige Einlagen und Sketche waren beim Seniorenfasching der Pfarrei geboten. So zeigten Maria Dufter und Cilli Unterauer "Die Speiskarte" und bekamen viel Applaus dafür.

Auch für viel Gelächter sorgte Nana Mouskouri, die gleich in fünffacher Ausfertigung kam und mit ihrem Lied "Weiße Rosen aus Athen" zum Mitsingen einlud (Bild). Auch der Sketch von Ursula Abel und Anneliese Utz "Beim Orthopäden" kam sehr gut an. Die Kinder der Rock'n'Roll-Gruppe marschierten unter Beifall in den Saal ein und zeigten einen fetzigen Auftritt. Die zwei "Sepp'n" sorgten für die Unterhaltung und spielten zum Tanz auf. Foto gg

Zurück zur Übersicht: Welt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare