Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Instagram

Von „mollig“ bis „wunderschön“: Sophia Thiels Fans diskutieren über Vorher-Nachher-Bild

Sophia Thiel präsentiert ihrer Community ihren Körper
+
Sophia Thiel präsentiert ihrer Community ihren Körper
  • Alica Plate
    VonAlica Plate
    schließen

Auf Instagram veröffentlicht Sophia Thiel einen Vorher/Nachher-Vergleich, der es in sich hat. Doch im Netz trifft das Foto auf Zwiespalt. Während die einen die neue Figur der Fitness-Influencerin feiern, hagelt es von anderen Kritik.

Sophia Thiels (27) Geschichte bewegte ganz Deutschland: Stellte sie sonst ihren durchtrainierten Body auf zahlreichen Social-Media-Plattformen zur Show, setzt sie sich nun dafür ein, dass sich besonders Frauen in ihrem Körper wohlfühlen. Doch das war eine lange Reise. Auf Instagram blickte sie nun zurück und stellte dabei zwei Fotos von sich gegenüber - vier Jahre und einige Kilos liegen dazwischen. Ein Vergleich, der das Netz derzeit spaltet, wie tz.de berichtet.

Sophia Thiel steht zu ihrem Körper

Jahrelang trainierte Sophia Thiel, was das Zeug hält - von der moppeligen Teenagerin zur gefragtesten Fitness-Influencerin Deutschlands. Doch dann der Schock: Die 27-Jährige zog sich komplett zurück und verschwand von der Bildfläche. Anschließend wurde bekannt, dass Sophia an „Bulimia nervosa“ leidet - eine Essstörung, bei der die Betroffenen unter plötzlichen Essanfällen leiden und sich anschließend zwanghaft übergeben.

Doch Sophia Thiel gab nicht auf und kämpfte sich zurück ins Leben - auf Instagram nahm sie ihre Fans dabei mit und setzt sich seitdem für das Thema „Body Positivity“ ein. Im Zuge dessen veröffentlichte sie kürzlich einen Vorher-Nachher-Vergleich, der es durchaus in sich hat.

Sophia Thiel spaltet mit neuem Posting das Netz

In einem Sport-Outfit machte die gebürtige Rosenheimerin den Wandel ihres Körpers innerhalb vier Jahren deutlich. Während sie auf dem linken Bild noch einem Muskelprotz gleicht, zeigt sie sich auf dem rechten mit ein paar Kilos mehr auf den Rippen. Eine Veränderung, die das Netz derzeit spaltet.

Sophia Thiels neue Figut spaltet das Netz

„Du bist wunderschön, meine Liebe“, kommentiert ein Fan das Bild der 27-Jährigen. „Ich find dich so perfekt wie du bist“, fügt ein anderer hinzu, während ein dritter meint: „Ich mag deine heutige Figur sehr, weil sie trotz Training noch so schön weiblich ist.
Du bist echt ein mega Vorbild für mich.“ Doch das scheint nicht jeder so zu sehen: „Schon ganz schön dick oder“, hakt ein Fan nach. „Bisschen mollig“, fügt ein anderer hinzu, während ein anderer meint: „Man möchte mich jetzt steinigen. Aber ich finde links wunderschön... Ich mag solche Körper einfach 😍. Da steckt sehr viel Arbeit und Disziplin dahinter.“

Fieses Bodyshaming im Fitnessstudio

Auch im Fitnessstudio erlebte Sophia Thiel kürzlich fieses Bodyshaming. Denn dass die Fitness-Influencerin nun ein paar mehr Kilos auf den Rippen hat, kommt nicht bei jedem Fan gut an.

Verwendete Quellen: Instagram/sophia.thiel

Mehr zum Thema

Kommentare