Norwegen

Prinzessin Ingrid Alexandra wird 15

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Prinzessin Ingrid Alexandra ist hinter ihrem Vater die Nummer zwei der norwegischen Thronfolge. Foto: Julia Naglestad/The Royal Court

Geburtstag im norwegischen Königshaus: Prinzessin Ingrid Alexandra wird fünfzehn Jahre alt.

Oslo (dpa) - Die norwegische Prinzessin Ingrid Alexandra ist am Montag 15 Jahre alt geworden. Offizielle Termine standen zum Geburtstag für sie nicht an, wie ein Sprecher des Königshauses mitteilte. An öffentlichen Gebäuden im Land wird ihr zu Ehren traditionell die norwegische Flagge gehisst. Außerdem gab das Königshaus am Montag ein neues Porträtfoto der jungen Prinzessin heraus.

Ingrid Alexandra ist hinter ihrem Vater, Kronprinz Haakon, die Nummer zwei der norwegischen Thronfolge. Das bedeutet, dass sie eines Tages aller Voraussicht nach das erste weibliche Staatsoberhaupt Norwegens sein wird. Im vergangenen Jahr wuchs sie immer mehr in ihre royalen Aufgaben hinein: Im November taufte sie ein neues norwegisches Forschungsschiff auf den Namen ihres Vaters.

Als der britische Prinz William und seine Frau, Herzogin Kate, vergangenen Februar in Oslo waren, übernahm sie es, den beiden Gästen den nach ihr benannten Skulpturenpark des Schlosses zu zeigen. Zudem bereitet sie sich auf ihre Konfirmation vor, die Ende August stattfinden soll.

Biografische Daten zu Ingrid Alexandra

Zurück zur Übersicht: Leute

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare