Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Formel-1-Pilot im "Daddy's Club"

Nico Rosberg ist Vater einer Tochter

Nico Rosberg und Ehefrau Vivian freuen sich über Nachwuchs. Foto: Daniel Naupold
+
Nico Rosberg und Ehefrau Vivian freuen sich über Nachwuchs.

Monaco - Vaterfreuden für Nico Rosberg. Die Frau des Formel-1-Piloten bekam am Sonntag eine Tochter. Ein Kollege gratulierte als erstes den Eltern.

«Unser Mädchen wurde gestern Nachmittag geboren. Wir sind überwältigt und glücklich. lg V + N», twitterte der 30-Jährige am Montag auch im Namen seiner Frau Vivian.

Als Erster gratulierte der französische Fahrer-Kollege Romain Grosjean und begrüßte den Wahl-Monegassen im "Daddy's Club". "Habe ich Dir nicht gesagt, dass das das beste Gefühl der Welt ist?", fragte er den frischgebackenen Vater.

Ihr erstes Kind kam im Hospital Princesse Grace in Rosbergs Wahlheimat Monaco zur Welt.

dpa/sid

Mehr zum Thema

Kommentare