Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Authentizität

Jeanette Biedermann: Aussehen ist nicht so wichtig

Jeanette Biedermann will einfach sie selbst sein. Foto: Christoph Soeder/dpa
+
Jeanette Biedermann will einfach sie selbst sein. Foto: Christoph Soeder/dpa

Sie will authentisch sein und sich nicht verstellen: Deshalb hat Jeanette Biedermann auch keine Lust auf Glitzerkram und Mini-Outfit.

Bad Vilbel (dpa) - Die Popsängerin Jeanette Biedermann macht sich nicht mehr viele Gedanken über ihr Aussehen. «Ich bin, wie ich bin, ich hadere nicht», sagte die 39-Jährige dem privaten Rundfunksender Hit Radio FFH am Sonntag. «Der ganze Plastik-Quatsch und Glitzer und im Schlüpfer auftreten - das ist nichts für mich.»

Biedermann, die 1989 mit ihren Eltern aus der damaligen DDR über die deutsche Botschaft in Prag in den Westen floh, ist seit 20 Jahren im Musikgeschäft. Ihre Band Ewig hat sich dieses Jahr aufgelöst, im September erschien ihr Solo-Album.

Kommentare