Auf was schwimmt sie da?

Heidi Klum zeigt uns ihr entblößtes Hinterteil - doch ihre Unterlage verwirrt die Fans

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Heidi Klum zeigt sich fast hüllenlos und auf einer ganz speziellen Luftmatratze.

Heidi Klum verwöhnt regelmäßig ihre Fans und Follower auf Instagram mit Fotos ihres unverhüllten Körpers. Mit einem aktuellen Foto, das die Topmodel-Mama von hinten und fast nackt zeigt, scheint sie aber etwas übers Ziel hinausgeschossen zu sein.

München - Heidi Klum hat es mal wieder getan. Das Supermodel urlaubt derzeit in Bella Italia - und verwöhnt in regelmäßigen Abständen ihre Fans und Follower auf Instagram mit mehr oder minder intimen Einblicken in ihr Leben. Da kann man auch schon mal die Familie beim Planschen im Pool, beim Wasserski-Fahren oder beim Essen begutachten - oder aber Heidi präsentiert voller Stolz Schnappschüsse ihrer neuen Liebe Tom Kaulitz.

Heidi Klum postet heißes Foto auf Instagram

Dass die 45-Jährige dabei ihren makellosen Körper gekonnt in Szene zu setzen weiß, ist kein Geheimnis. Häufig postet Heidi mehr als freizügige Beiträge auf ihren Social-Media-Kanälen. Oben ohne, gar unten ohne? Alles kein Problem für die selbstbewusste Powerfrau. Auch in ihrem aktuellen Post auf Instagram beweist Heidi Klum mal wieder Mut zur Textilfreiheit. Ihren Fans präsentiert sie sich getreu dem Motto: „Auch ein schöner Rücken kann entzücken“. Wobei, der Rücken ist zwar zu sehen, die Betrachter dürften aber wohl eher am spärlich, nur mit einem Tanga bedeckten Hinterteil der Topmodel-Mama hängen bleiben, die sich entspannt im Pool treiben lässt und ihre Follower mit einem „Good Morning“ beglückt.

Good morning ......

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Atmosphärisch macht sich auf dem Foto die morgendliche Stimmung breit, im Hintergrund sind noch im Morgentau liegende Weinberge zu sehen. Die Fans schwärmen. „Was ein geiler Ar***“, entfährt es einer Userin. „Klasse Foto“, lobt eine andere.

Doch selbstredend sind auch die Hater nicht weit. „Sehr provokativ. Vorallem, wenn man das Bild vergrössert. Für mich ein Schrei nach Aufmerksamkeit... Schade“, urteilt ein weiblicher Fan noch einigermaßen harmlos.

Fans rätseln: Worauf liegt Heidi Klum?

Doch wer den Blick von GNTM-Chefin Heidis Popo lösen kann, dem fällt noch ein weiteres, leicht verstörendes Detail auf: Worauf liegt die Klum denn da? Auf einer Luftmatratze, logisch. Aber die Form? Die erinnert doch, ja, richtig, an ein ganz bestimmtes Emoji. Wohlmeinende Betrachter nennen es „das braune Speiseeis-Emoji“, der überwältigenden Mehrheit dürfte es aber unter dem Begriff „Kackhaufen-Emoji“ geläufig sein.

Viele Fans posten gleich mal das entsprechende Emoji unter den Beitrag. Einer fühlt sich anlässlich der beiden Motive - Heidi Klum von hinten und die Luftmatratze - an seine letzte Magen-Darm-Geschichte erinnert. Die Mehrheit der Klum-Jünger aber hat ihren Spaß und loben Heidi für ihren Humor. 

Megaheiß! Heidi Klum posiert oben ohne in Männer-Magazin und zeigt ihre Brüste „Hans“ und „Franz“

Zurück zur Übersicht: Leute

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Kommentare