„Das hässlichste Kleid ...“

Heidi Klum lüftet Geheimnis um Brautkleid-Designer - und erntet fiese Kommentare

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Heidi Klum und Tom Kaulitz haben vor kurzem geheiratet - Jetzt gibt das Model den Designer ihres Brautkleids bekannt

Mit einem kurzen Video auf Instagram lüftete Model Heidi Klum das Geheimnis um den Designer ihres Hochzeitskleids. Doch nicht jedem gefällt, was er da sieht. 

Los Angeles - Die Hochzeit von Heidi Klum (49) und Tom Kaulitz (29) ist noch nicht lange her. Am ersten Augustwochenende gab sich das Paar bei ihrer Traumhochzeit auf einer Luxusyacht vor der italienischen Insel Capri das Ja-Wort. Das Brautkleid des schönen Models war großes Gesprächsthema. Lange wurde darum ein Geheimnis gemacht. Einige Paparazzi-Bilder von dem Traum in Weiß kamen bereits an die Öffentlichkeit. 

Das Model Heidi Klum steht auf dem Bild mit Tom auf der mit vielen Blumen dekorierten Yacht. Tom trägt einen weißen Anzug und Heidi ein bodenlanges weißes wallendes Kleid mit Schleppe und Schleier. Von wem das Kleid entworfen wurde, verriet die 46-Jährige jedoch nicht. 

Auf Instagram zeigte sich Heidi Klum in einem hautengen Kleid bei den VMAs.

Heidi Klum: Geheimnis um Designer-Brautkleid gelüftet - Video von Anprobe gepostet

Nun hat Heidi Klum endlich das Geheimnis um ihr Kleid gelüftet. Auf ihrem Instagram-Account postete sie ein kurzes Video mit dem Satz „My dream wedding dress“. Darin ist sie bei einer Anprobe in Paris zu sehen, zusammen mit Valentino-Designer Pierpaolo Piccioli. „Ich bin heute in Paris, denn heute probiere ich mein Hochzeitskleid an. Zum zweiten Mal“, sagt Heidi Klum am Anfang. Nachdem ihr das Kleid mithilfe einiger Frauen über den Kopf gestülpt wurde, ist Heidi Klum am Strahlen. In dem Kleid springt sie durch den ganzen Raum, dreht sich. Designer Piccioli macht währenddessen Aufnahmen mit seinem Handy. 

Das Kleid sei „von Romantik und Leichtigkeit“ inspiriert, erklärt Stardesigner Piccioli in dem Video. Tom habe sich ein Prinzessinnenkleid gewünscht, plaudert Klum ebenfalls in dem Clip aus. Er habe ein „fabelhaftes“ Kleid entworfen, bedankt sich Klum bei Piccioli für ihre Robe aus dem Hause Valentino.

Auf Instagram zeigte Heidi Klum, dass sie nach den Flitterwochen nicht mehr in Größe S passt.

Heidi Klum: Brautkleid stammt von diesem Designer - Fans nicht begeistert

Doch das Kleid kommt nicht bei allen so gut an, wie bei Heidi. Unter dem Video postete zwar der Bruder von Tom, Bill Kaulitz, fünf Herzen doch dann werden die Kommentare negativer. „Ich finde das Kleid leider furchtbar, bei so einer mega Figur so ein Sack von Kleid“, schreibt eine Nutzerin. Auch weitere Nutzer finden, das Kleid sei schrecklich. 

So schreibt eine: „Das ist mit Abstand das hässlichste Kleid, das ich je gesehen habe...“ oder „Ich fand es nicht so toll. Guido würde sagen. Das Kleid tut nix für dich". Zu den Kommentaren hat sich Heidi Klum bislang nicht geäußert.Zusammen besuchten sie mit ihren Kindern die antike Stadt Pompeji. Ihren Followern zeigte sie davon auf Instagram seltene Bilder mit ihrer Familie.  Aber auch wenn das Kleid im Netz nicht besonders gut ankommt, Heidi Klum gefällt es und das ist die Hauptsache. 

svw (mit dpa)

Nicht wegen ihres Kleides, sondern einesInstagram-Videos, erntete Heidi auch zuletzt wieder jede Menge weniger schmeichelhafte Kommentare.

Heidi Klum filmte eine Promi-Kollegin im Flieger - was die macht, lässt Fans Sturm laufen.

Heidi Klum polarisiert gerne, doch das Model irritiert nun mit einem Beitrag auf Instagram. Macht sich die hübsche Blondine hier etwa über das deutsche Fernsehen lustig?

Zurück zur Übersicht: Leute

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare