Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


„So ist das Leben“

Harald Glööckler trauert um toten Hund

Designer Harald Glööckler (57) bringt eine neue Kosmetik-Serie für Frauen und Männer auf den Markt.
+
Designer Harald Glööckler trauert um die Schwester von Hund Billy King.

Mitten während einer Haartransplantation erhält Harald Glööckler eine schreckliche Nachricht über die Schwester von Hund Billy King. Lesen Sie hier, was genau passiert ist:

Wer Harald Glööckler kennt, weiß, wie sehr er Hunde liebt. Vor allem sein eigener Vierbeiner namens Billy King ist das Ein und Alles für den Modemacher. Der Zwergspaniel ist an der Seite des 57-Jährigen nicht mehr wegzudenken. Doch wäre eigentlich fast dessen Schwester Bella im Hause Glööckler gelandet. Mitten während einer Haartransplantation erreicht den Kult-Designer plötzlich eine traurige Nachricht über die Hunde-Dame.
MANNHEIM24 berichtet, warum Harald Glööckler wegen der Schwester von Billy King in Tränen ausbricht.

Das Team von RTL begleitet den 57-Jährigen zu einer Haartransplantation, die insgesamt rund 12 Stunden dauert! Trotz der Schmerzen verzieht der Modemacher dennoch keine Miene. (dh)

Kommentare