Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Sie meldet sich zurück

Grund für Auszeit: Trauerfall bei Sophia Thiel - „Werde dich nie vergessen“

Sport-Influencerin Sophia Thiel nahm sich in den vergangenen Tagen eine Auszeit von ihren Social-Media-Plattformen. Sie veröffentlichte in ihrer Instagram-Story, dass in ihrem privaten Umfeld etwas passiert ist. Nun meldet sich die 27-Jährige bei ihren Fans zurück.

München - Es waren beunruhigende Worte, die Sport-Influencerin Sophia Thiel vor wenigen Tagen in ihrer Instagram-Story veröffentlichte: „Bin die nächsten Tage offline. In meinem privaten Umfeld ist etwas passiert. Mir geht es gut“. Doch was genau passiert ist, schrieb die 27-Jährige nicht. Bis jetzt.

Sophia Thiel äußert sich nach ihrer Social-Media-Pause auf Instagram

„Ich melde mich in ein paar Tagen wieder“, schrieb sie zusätzlich und hielt sich in den letzten Tagen aus der Instagram-Welt komplett raus. Keine Postings, kein Update. Nun aber meldete sie sich bei ihren Fans und Followern zurück und erklärte auch, wieso sie sich aus der Öffentlichkeit zurückzog.

Ihre Freundin Verena, die sie 2016 bei einem Fitnessprogramm in Berlin kennengelernt hatte, hat den Kampf gegen den Krebs verloren. In ihrem aktuellen Post zeigt sie, wie sie gemeinsam Sport machten und - wie sehr dieser Verlust die 27-Jährige trifft.

Grund für Auszeit: Trauerfall bei Sophia Thiel - „Werde dich nie vergessen“

Selten bekamen ihre Fans Sophia Thiel so zu sehen. Die Sport-Influencerin zeigt ein Bild, auf dem sie bitterlich weint. In ihrem Instagram-Posting findet sie rührende Worte: „Meine liebe Verena, ich werde dich und unsere gemeinsame Zeit nie vergessen und dich für immer in meinem Herzen tragen“. In den Kommentaren sprechen ihre Follower ihr Beileid aus: „Mein aufrichtiges Beileid. Liebe Sophia, viel Kraft für die nächste Zeit“, kommentierte eine Userin.

Fans und Follower sprechen Sophia Thiel ihr Beileid unter ihrem Instagram-Posting aus

Sophia Thiel ist für viele ihre Fans ein absolutes Vorbild. Sie möchte motivieren und gibt regelmäßig Tipps für eine gesunde Ernährung und einen sportlichen Lifestyle. Nun zeigte sich die 27-Jährige in einer ganz anderen Rolle: sie spielte in einem der derzeit erfolgreichsten Musikvideos von Twenty4Tim mit. Verwendete Quellen: instagram.com/sophia.thiel

Rubriklistenbild: © Screenshot/instagram.com/sophia.thiel

Mehr zum Thema

Kommentare