Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


"Lewis And Clark"

Brad Pitt und Tom Hanks produzieren TV-Serie

+
Tom Hanks (l.) und Brad Pitt werden eine Mini-Serie produzieren.

Los Angeles - Die Hollywoodstars wechseln die Seiten. Brad Pitt und Tom Hanks werden Produzenten und starten eine neue US-Serie, die im Wilden Westen stattfinden soll.

Die Hollywoodgrößen Brad Pitt (51), Tom Hanks (58) und Edward Norton (45) begeben sich als Produzenten einer neuen TV-Serie in den Wilden Westen. Wie das Branchenblatt „Variety“ am Freitag berichtete, gab der US-Sender HBO die Mini-Serie „Lewis And Clark“ bei ihnen in Auftrag. In dem sechsstündigen historischen Drama sollen US-Schauspieler Casey Affleck (39, „Interstellar“, „Auge um Auge“) und sein belgischer Kollege Matthias Schoenaerts (37, „Der Geschmack von Rost und Knochen“, „The Drop - Bargeld“) die Pioniere Meriwether Lewis und William Clark spielen.

Die Entdecker waren von 1804 bis 1806 im Auftrag der US-Regierung vom Mississippi aus nach Westen vorgedrungen und hatten als erste Weiße über die Rocky Mountains hinweg die Pazifikküste Amerikas erreicht. Filmregisseur John Curran (54, „Wir leben nicht mehr hier“, „Der bunte Schleier“) will im Sommer mit den Dreharbeiten beginnen.

dpa

Kommentare