Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


„Nicht leichtfertig über ein Stöckchen gesprungen“

„Lebensentscheidung, die ich keinen Tag bereue“: Thomas Gottschalk spricht über Trennung von Thea

Thomas Gottschalk und seine Ex-Frau Thea
+
Thomas Gottschalk spricht über das Ehe-Aus zu Frau Thea
  • Stella Rüggeberg
    VonStella Rüggeberg
    schließen

Nach 43 Jahren gab Thomas Gottschalk 2019 das Ehe-Aus von Frau Thea bekannt. Obwohl er sein Privatleben aus der Öffentlichkeit hält, begründet er nun die Trennung. Auch in seine jetzige Beziehung zu Karina Mroß gibt er Einblicke.

Kalifornien - Thomas Gottschalk gab 2019 nach 43 Jahren Ehe die Trennung von seiner Frau Thea bekannt. Nach dem Ehe-Aus fand der 72-Jährige schnell wieder die Liebe und ist seit etwa zwei Jahren in einer Beziehung mit Karina Mroß. Auch wenn der „Wetten, dass..?“-Moderator sein privates Glück aus den Medien raushält, spricht er nun erstmals offen über seine alte und neue Beziehung.

Thomas Gottschalk begründet das Ehe-Aus zu seiner Frau Thea

Thomas Gottschalk hält sein Privatleben gerne aus der Öffentlichkeit raus, um zu vermeiden: „dass dann morgen im Frühstücksfernsehen von irgendeiner Promi-Expertin bewertet wird, die sich irgendetwas zusammenreimt“, begründet er im BUNTE-Interview. Gegenüber dem Magazin sprach er nun offen über die Trennung von seiner Frau Thea.

Moderator Thomas Gottschalk gab 2019 das Ehe-Aus zu Thea bekannt

 „Ich glaube bei Beziehungen an die Langstrecke“, erklärt Tomas Gottschalk. „Ich bin ja meiner Frau nach 40 Jahren Ehe nicht mit einer 28-jährigen Balletttänzerin durchgebrannt“, witzelt der TV-Moderator weiter.

Moderator Thomas Gottschalk zeigt sein Luxus-Anwesen in Kalifornien

„Ich bin nicht leichtfertig über ein Stöckchen gesprungen, das war eine Lebensentscheidung, die ich keinen Tag bereue“, begründet der „Wetten, dass..?“-Star. Die Beziehung zu Thea gehört nun schon lange der Vergangenheit an.

Seit über zwei Jahren ist Thomas Gottschalk nun mit seiner Karina Mroß zusammen. Gemeinsam lebt das Paar in Kalifornien. Vor wenigen Monaten präsentierte Thomas Gottschalk sein Luxus-Anwesen dort. Verwendete Quellen: BUNTE

Mehr zum Thema

Kommentare