Süße Bilder

Beatrice Egli in der Mama-Rolle - werden jetzt Mutter-Gefühle geweckt in Afrika?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Beatrice Egli mit einem kleinen Kind in Südafrika. 

Die Schweizer Schlagersängerin Beatrice Egli begeistert ihre Fans mit Instagram-Posts - 

Update vom 9. September 2019: Die Schlagersängerin Beatrice Egli (31) hält sich derzeit in Südafrika auf - und lässt ihre Fans auf Instagram an ihren Erlebnissen teilhaben. Die 31-Jährige ist für den RTL Spendenmarathon nach Kapstadt geflogen und setzt sich für dafür ein, dass mehr Kindern dort ermöglicht wird, zur Schule zu gehen. Es ist also kein Wunder, dass sich die Posts mit Kindern auf ihrem Instagram-Profil gerade häufen. Von ihren Followern erntet die Sängerin dafür viel Lob - und einigen fällt auch auf, wie gut der jungen Frau ein Kind auf dem Arm steht. „Als Mama würdest du eine gute Figur abgeben“, schreibt beispielsweise ein User. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

❤️ #rtlspendenmarathon

Ein Beitrag geteilt von Beatrice Egli (@beatrice_egli_offiziell) am

Werden bei ihrem Einsatz vielleicht Mama-Gefühle bei Beatrice Egli geweckt? Das bleibt wohl ein Geheimnis. Kürzlich gab es auch Gerüchte über eine Liebesbeziehung zwischen ihr und Florian Silbereisen: Dazu äußerte sich Beatrice Egli so.

Beatrice Egli mit bemerkenswertem Kleid in der Natur: Männer haben prompt schmutzige Gedanken

Update vom 5. September 2019: Was für ein schönes Foto! Beatrice Egli posiert in der Blumenwiese, mit einem Kranz auf dem Kopf. Das Bild begeistert viele ihrer Instagram-Follower. „Schönes verführerisches Bild“ und „Hui“, heißt es etwa.

Aber: Einige sind auch ganz schön irritiert. „Sieht fast so aus, als wärst Du nackt“ und „Dachte erst du bist nackig“, schreiben sie. Das hautfarbene Kleid sorgt jedenfalls für kurze Verwunderung bei manchem.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Blumifiziert

Ein Beitrag geteilt von Beatrice Egli (@beatrice_egli_offiziell) am

Ein anderer ist offensichtlich schon mal dort gewesen. „Da gaaanz hinten musste ich parken und den Rest gehen. Das war ein Abenteuer... aber schön wars.“

Dann weisen viele Beatrice Egli auch noch auf die Zeckengefahr hin. Und: Ein Fan will auch noch was anderes wissen: „Beatrice hast du jetzt eine Liebesbeziehung mit Florian wie überall zu lesen ist?“ Die Antwort gibt es hier.

Beatrice Egli in engem Top: Ihre Fans bemerken gleich deutliche Veränderung

Unser Artikel vom 23. August 2019: München - Beatrice Egli, Gewinnerin der 10. Staffel der RTL-Sendung „Deutschland sucht den Superstar“, nimmt ihre Fans auf ihrem Instagram-Account mit durch ihr Leben. Jetzt begeisterte sie ihre Follower mit einem neuen Posting mit Blumenoutfit und Haaren im Beach-Waves-Look. Darunter häufen sich Kommentare wie „was für eine tolle Figur“ oder „heiß, heiß, heiß!“ oder „Meine Güte Frau hast du einen Body“.

Beatrice Egli begeistert Fans mit schlanker Figur

Auf dem Instagram-Post sieht man laut ihren Fans eine deutliche Veränderung: Sie hat stark abgenommen! Die Reaktionen gehen durch die Decke: Bereits über 15000 Mal wurde das Bild in den ersten 23 Stunden geliked und mit über 650 Kommentaren ist es eines der beliebtesten Postings auf ihrem Instagram-Account.

Die Sängerin zeigt im hautengen Top ihren Super-Body, der die Fans zum Ausrasten bringt, ein Fan kommentiert mit „Beatrice, du hast toll abgenommen. Klasse, du siehst großartig aus.“

Richtig sauer ist die Schlagersängerin gerade über einen dreisten Betrug. Beatrice Egli wurde für eine gefälschte Werbung missbraucht.

Video: Mit diesem Detail begeistert Beatrice Egli

Häufig übertreiben es Promis auch mit ihren Bildern, wie zuletzt Rita Ora mit diesem Bikini-Posting, oder Lena Meyer-Landrut.

Auch Heidi Klum lässt auf Instagram-Postings gerne die Hüllen fallen. Ähnliches scheint auch für Selma Blair zu gelten, denn die bekannte Schauspielerin sprang letztens gleich unten ohne in den Pool.

Heidi Klum polarisiert gerne, doch das Model irritiert nun mit einem Beitrag auf Instagram. Macht sich die hübsche Blondine hier etwa über Stefan Mross lustig?

Zurück zur Übersicht: Leute

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare